VR Bank modernisiert Hauptstelle

Nach fünf Monaten Umbauzeit und Investitionskosten in Höhe von rund 950.000 Euro erstrahlt die Hauptstelle der VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu eG an der Gutenbergstrasse in neuem Glanz. Im Mittelpunkt des modernisierten Foyers befindet sich ein überdimensionales Designobjekt, das in Farbe und Gestaltung einem grünen Apfel gleicht. Dies löst die bisherigen Schalter ab. An zwei Arbeitsplätzen des Design-Apfels werden die Kunden bedient und bei der Nutzung der Selbstbedienungsgeräte unterstützt, die gemäß dem „Ein-Zonen-Konzept“ in diesem Bereich angeordnet sind. Für ausführlichere Gespräche stehen im hinteren Bereich der VR Bank Beratungszimmer bereit.  ess

Comments are closed.